MUD Jeansjacke Tyler (blue)


MUD Jeansjacke Tyler (blue)

99,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


 

  • Unisex-Modell
  • 60% Bio-Baumwolle und 40% recycelte Jeans
  • Der recycelte Jeansstoff für diese Jacke stammt aus Royo
  • Herrgestellt in Touza (Tunesien)
  • Kreislaufwirtschaft: MUD Jeans versucht einen Jeanskreislauf ohne Abfall zu etablieren. Getragene Jeans können kostenlos an Mud Jeans zurückgeschickt  oder bei uns im Laden abgeben werden. Dafür bekommt der Kunde 10€ Rabatt auf eine neue MUD Jeans.  Die alten Jeans werden von MUD Jeans in Italien geschreddert und mit neuer Baumwolle versponnen. Daraus entstehen dann neue MUD Produkte.


mud-jeans-logo-2015"Our designs are a cross-over between American Vintage, Dutch Design and Scandinavian Minimalism. All jeans are recycled after use. This is how we create our own circle of denim products. Reusing valuable materials, cutting down on resources. In the circular economy, waste is a source of growth to make something new. We aim to make an environmental impact by cutting back on resource consumption. Because we all know: natural resources aren’t unlimited."(http://www.mudjeans.eu/about/)

 

 

ECO: Das Ziel von MUD Jeans ist eine Kreislaufwirtschaft in der Abfall die Quelle neuen Schaffens ist. Diesem Prinzip folgend, versucht Mud Jeans durch Repair- und Upcycling Angebote die Lebensdauer der Jeans zu erhöhen. Im Sinne einer Kreislaufwirtschaft sieht Mud Jeans in alten Jeans einen ressourcenschonenden Rohstoff für neue Produkte.
Die MUD Kunden werden aufgefordert, ihre kaputten MUD Jeans wieder einzuschicken und bekommen dafür einen Rabatt auf eine neue Jeans. Die eingeschickten Jeans werden gesammelt und dann zum Recycling nach Italien weitergeleitet. Die geschredderten Jeansfasern werden mit neuer Baumwolle versponnen. Die neu gewonnene Faser ist der Grundstoff für die Strick-Ware von Mud.
Beim Design der Jeans wurde deshalb auf die Recylingfähigkeit geachtet.  Zum Beispiel wurde auf ein Lederpatch verzichtet mit dem positiven Nebeneffekt, dass alle Mud Jeans vegan sind.
Als neue Faser für die Jeans verwendet Mud Jeans GOTS zertifitierte Bio-Baumwolle und seit 2015 auch ägyptische Baumwolle von BCI  (Better Cotton Initative). 

FAIR:  MUD Jeans arbeitet transparent und veröffentlicht auf seiner Homepage die genaue Namensliste aller Firmen der verschiedenen Produktionsschritte. Die Baumwolle stammt aus der Türkei und  Ägypten, gesponnen wird die Baumwolle in der Türkei. Die fertigen Denimstoffe werden nach Italien und Tunesien weitergeschickt, hier findet dann der Jeanschnitt und die Waschung statt. Alle Produktionsstätten richten sich nach den internationalen Arbeitsstandards Die italienische Produktionsstätte ist komplett GOTS zertiifiziert. MUD Jeans ist 2016 der FairWearFoundation beigetreten, um die Transparenz der Lieferkette zu erhöhen.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Herren, Damen, Neuheiten, Jacken / Zipper / Cardigans, Jacken, Jacken