Continental Clothing

csm_Continental_logo__2__3907456fecUnsere Modemarken werden in vielen Facetten verantwortungsbewusst produziert: vegan, klimafreundlich mittels erneuerbarer Energien, ökologisch, nachhaltig, ethisch, sozial und unter fairen Bedingungen.
 (https://continentalclothing.de/mode-produzent-in-deutschland/)

 

 

 

ECO: Continental Clothing weiß, dass die Textilindustrie zu einem der schädlichsten Industriezweige auf diesem Planeten gehört und unternimmt entscheidende, oftmals wegweisende Schritte, um den negativen Einflüssen entgegenzuwirken. Die EarthPositive® Kollektion zeichnet sich durch eine komplett ressourcenschonde Produktion aus. Angefangen bei der Bio-Baumwolle bis zur Produktion mit erneuerbaren Energieressourcen, vor allem Windkraft. Für die Fair Share® Kollektion wird Fairtrade zertifizierte Bio-Baumwolle verwendet.

FAIR: Continental Clothing ist seit 2006 Mitglied der Fair Wear Foundation und lässt die Arbeitsbedingungen in den Nähereien extern überprüfen. Der Problematik existenzischernder Löhne in der Textilindustrie ist sich Continental Clothing bewußt..Zusammen mit der Schweizer NGO "Get Changed! (The Fair Fashion Network) hat Continental Clothing die Marke FairShare entwickelt, bei der durch einen Aufschlag pro Textilie ein existenzsicherender Lohn gewährleistet wird. Das Projekt soll schrittweise auf die komplette Kollektion ausgeweitet werden.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 41 Ergebnissen
*
1 - 30 von 41 Ergebnissen