Marken


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 30 von 761 Ergebnissen
Alter Preis 220,00 €
179,00 *
Sie sparen 19 %
Alter Preis 79,90 €
50,00 *
Sie sparen 37 %
Alter Preis 199,90 €
150,00 *
Sie sparen 25 %
Alter Preis 79,90 €
50,00 *
Sie sparen 37 %
Alter Preis 79,90 €
60,00 *
Sie sparen 25 %
*
1 - 30 von 761 Ergebnissen

Blueloop

Blueloop

Die Grundlage von Blueloop ist die Erkenntnis, dass durch das ressourcenschonende Recycling von Jeans und anderen Stoffen neue, hochwertige Textilien produziert werden können. Im Vergleich zum Anbau neuer Baumwolle werden bei einem Kilo recyceltem Denim 8.000 Liter Wasser gespart. Jede alte Jeans ist aus Baumwolle und bildet damit das wertvolle Ausgangsmaterial von BlueLoop. Die alten gesammelten Jeans werden durch leistungsstarke Zerkleinerungsmaschinen sorgfältig geschreddert, um die ursprünglichen Baumwollfasern zurückzugewinnen. Am Ende dieses Prozesses sind die alten Jeans in hellblaue Denim-Fasern zerlegt, die als Blue LOOP-DNA bezeichnet werden. Diese Denimfasern werden dann in Italien zu neuen Garnen gesponnen.

Ecoalf

Ecoalf

Ecoalf hat sich zum Ziel gesetzt hochwertige Mode durch recycelte Materialien zu schaffen. Eine besondere Aufmerksamkeit widmet ECOALF mit seinem "Clean the Ocean" Projekt der Verschmutzung der Weltmeere. Fischer sammeln sehr viele Müllbeifang in ihren Netzen ein. Normalerweise wird dieser Müll wieder ins Meer geschmissen, jetzt wird der Müll gesammelt und sortiert. ECOALF verwendet die PET-Flaschen für die Garnproduktion der ECOALF Textilien. Das Projekt war ursprünglich nur im Heimatland von ECOALF zuhause, erregte aber internationale Aufmerksamkeit.

Genesis

Genesis

In allen Bereichen des Lebens werden der Schutz der Umwelt und eine nachhaltige Produktion immer wichtiger. Als Marke will GENESIS sich gegen viele der ökologisch unverantwortlichen und menschenunwürdigen Praktiken der Modebranche behaupten. Daher ist es eine Selbstverständlichkeit, Genesis Standpunkt zur Umwelt durch die Auswahl ihrer besonders nachhaltigen Materialien Ausdruck zu verleihen. Zu dieser erfreulichen, sowie dringend notwendigen Entwicklung, leistet Genesis gerne durch ihre Sneaker-Kollektion einen Beitrag.
Genesis Sneaker sowie alle Materialien werden in Fabriken hergestellt, in denen Nachhaltigkeit, Fachwissen und Menschenwürde Vorrang haben. Durch diese Vorgehensweise und mit jedem verkauften Sneaker stärkt Genesis diese Unternehmen und die Idee, die dahinter steckt.

VAUDE

VAUDE

Umweltschutz hat bei VAUDE einen sehr hohen Stellenwert und ist in deren Unternehmensstrategie fest verankert und betrifft jeden Mitarbeitenden in der täglichen Arbeit. VAUDE legt Wert auf Transparenz und noch wichtiger: externe Kontrolle. Ihr Umweltmanagement-System lässt VAUDE von EMAS prüfen und zertifizieren.

 

Wasted

Wasted

WASTED SHOES verwenden für ihre Sneaker nur nachhaltige Materalien (zum Beispiel recycelte Baumwolle, Hanf...) von spanischen Lieferanten. WASTED Shoes ist eng verknüpft mit der NGO W8 Substainality und begreift sich selber als Aktivisten*innen Marke, die durch Workshops, Strandreinigungsaktionen Aufmerksamkeit für den Umweltschutz, speziell den Meeresschutz, schafft.