Infos zu unseren Schuhmarken

Infos zu unseren Schuhmarken

 

Hier finden Sie Informationen über die Produktion unserer Schuhmarken.  Die wichtigsten Infos zu jedem Label haben wir kurz zusammengefasst.  

 

In den letzten Jahren ist ein Großteil der Schuhindustrie von Südeuropa nach Asien verlagert worden. Dies ist aus Kostengründen geschehen, mit den viel niedrigeren asiatischen Löhnen und geringeren Sozialstandards können europäische Produzenten nur schwer konkurrieren. Die Schattenseite dieser globaliserten Schuhindustrie sind katastrohale Arbeitsbedingugen, von der Gerbung des Leders in Bangladesch bis zur Fertigung in Vietnam oder Kambodscha. 

Alle unsere Schuhe werden in Europa (Portugal / Spanien) produziert, die einzige Aussnahme sind die Fairtrade Sneaker VEJA aus Brasilien. Für uns sprechen mehrere Gründe für eine europäische Produktion. Alle Fabriken (und die lokalen Zulieferen) müssen sich an europäische bzw. nationale Arbeitsgesetze halten; dass schließt menschenunwürdige Arbeitsbedingungen aus. Wir bekommen die Schuhe direkt von den Fabriken ohne Zwischenlager geliefert, dies reduziert die Umweltbelastung, da weltumspannede Lieferwege ausgeschlossen werden. Durch den direkten Kauf beim Produzenten können wir qualitativ hochwertige und fair produzierte Schuhe zu einem guten Preis anbieten, 

 


 

jonnys_veganJonny´s Vegan sind die junge vegane  Eco Linie von John W. Shoes.  Die Marke John W. Shoes hat eine 400 jährige Schuhtradition und zeichnet sich durch eine hohe  Kompetenz in der Schuhproduktion aus. Heutzutage werden die Schuhe in Spanien produziert.
 

 

 

ECO: John W. Shoes legt großen Wert auf die Ökologie. Bei den Jonny´s vegan wird  komplett auf tierische Bestandsteile verzichtet. Es kommen verschiedene natürliche Materialien wie Biobaumwolle, Hanf, Leinen oder Naturkautschuk zum Einsatz. Desweiteren verwendet Jonny´s vegan eine atmungsaktive und wasserfeste Microfaser aus recyceltem PET-Flaschen.

FAIR: Die Schuhe werden in Handarbeit in Spanien produziert. 



logo_newNatural World ist eine junge Schuhmarke, die in der eigenen Fabrik in Spanien produziert wird. Das Sortiment umfasst vegane Sneaker für den Sommer und Ledervarianten für den Winter.

 

ECO: Alle Schuhe zeichnen sich durch eine langlebige Naturkautschuksohle aus, die in einem Vulkanisierungsverfahren mit dem Obermaterial verschmolzen ist. Dies garantiert eine hohe Langlebigkeit des Schuhs. Die Baumwolle stammt aus kontolliert biologischem Anbau in Spanien und der fertige Baumwollstoff ist GOTS zertifiziert.
Das Leder wird chromfrei gegerbt.

FAIR: Natural World produziert in La Rioja, Spanien in einer eigenen Fabrik.

 


 

Logo_fertig_schuhe

Unsere Ansprüche an Schuhe sind sehr hoch: guter stylisher Look, faire Produktion mit umweltfreundlichen, tierfreien Materialien, hoher Tragekomfort, Langlebigkeit und ein bezahlbarer Preis für unsere Kunden. Durch die enge Zusammenarbeit mit  der portugiesischen Schuhfirma Kayak Storm / Ultrashoes können wir unseren Kunden eine eigene Schuhkollektion anbieten, die alle unsere hohen Ansprüche erfüllt. 

 

ECO: Bei allen Bestandteilen der Schuhe wird auf eine höchst mögliche Umweltfreundlichkeit geachtet: Die Sohlen bestehen häufig zu 70% aus alten Autoreifen oder alten geschredderten Sohlen. Die Innenfütterung ist komplett aus Biobaumwolle. Als Obermaterial wird natürlicher Kork oder Microfaser aus PET Recycling verwendet. Kork zeichnet sich durch seine guten Materialeigenschaften und hohe Umweltfreundlichkeit aus. Der Kork stammt aus portugiesischen Korkwäldern, die nachhaltig bewirtschaftet werden.

 

FAIR: Die Schuhe werden in enger Kooperation mit einem portugiesischen Familienbetrieb entwickelt und produziert. Das Unternehmen teilt die Vision einer nachhaltigen Schuhproduktion und setzt sich  mit viel Enthusiasmus und Ideenreichtum dafür ein. Der Betrieb ist in der Nähe des großen Hafenstadt Porto. Die meisten Zulieferer sind in der näheren Umgebung und werden bewusst ausgewählt, um Transportwege zu reduzieren und lokale Strukturen zu stärken. Europäische Arbeits- und Umweltstandards können somit in der kompletten Produktionskette garantiert werden.

 


 

 veja_brand

Die Sneaker der französischen Marke VEJA sind einfach Kult. Absolut trendige, up-to-date Sneaker mit einer komplett tranparenten Produktion in Brasilien. Fair und bio sind hier keine hippen Schlagwörter, sondern der Kern von VEJA. Es ist die einzige Marke bei der wir noch Schuhe mit Leder beziehen. 

 

ECO: VEJA achtet bei allen Materialien auf Nachhalitgkeit und Umweltschutz. Der Naturkautschuk wird im Amazonas geerntet, die Bio Baumwolle stammt aus dem Nord-Osten Brasiliens von Kleinbauern. Das Leder wird chromfrei gegerbt.  Desweiteren entwickelt VEJA auch Stoffe aus recycelten Materalien, zum Beispiel Flanel aus alten Baumwolltextilien oder Mesh aus PET-Recycling.
VEJA versteht sich nicht als perfektes ökologisches Schuhprojekt, sondern berichtet offen über Probleme wie zum Beispiel der Schwierigkeit der  Nachvollziehbarkeit der Lederherkunft oder wetterbedingte Mißernten der brasilianischen Baumwollfarmern.  VEJA bietet sehr detailierte Einblicke mit Videos unter  www.//project.veja-store.com/en/ zur weiteren Vertiefung an.

FAIR: VEJA achtet eine faire Bezahlung von den Rohstoffen bis zur Logistik in Frankreich. Für die Rohmaterialien (Baumwolle, Naturkautschuk) werden höhere FairTrade Preise gezahlt.  Die Verarbeitung der VEJA Schuhe findet in 2 Fabriken in der Nähe von Porto Allegre statt. In den Fabriken  wird auf die Einhaltung von Arbeiterrechten geachtet, es gibt Löhne über dem Mindestlohn, bezahlten Urlaub, Krankenschutz und Altersschutz. In Frankreich wird die Logistik und der Versand der Schuhe von "Ateliers sans Frontiers" durchgeführt, einem Projekt zur Integration von ausgegrenzten Menschen auf dem Arbeitsmarkt.

 


 

Wills-London-lg

 

My dream is to bridge the gap between everyday people and ethically produced vegan shoes. Wills is about getting the latest fashions out there at fair prices, while not hurting animals or people in the process. No matter who you are or where you’re going in life, Wills are there for when you want to make a positive choice. ( Will Green, Founder and Owner of Wills Shoes)

 

UMWELT: Wills Vegan Shoes sind nicht nur lederfrei, sondern es wird komplett auf tierische Materialien verzichtet. Zum Beispiel wird nur Kleber ohne tierische Bestände verwendet. Das verwendete Material der Schuhe ist eine Mixtur aus Baumwolle und künstlichen Microfasern. Ein häufiger Vorwurf ist, dass Micofasern aus der begrenzten Ressource Erdöl basieren und dadurch unökologischer sind als Lederschuhe. Wir können diese Kritik nur teilweise nachvollziehen, da Leder als Abfallprodukt der umweltschädigenden Fleischindustrie auch kein natürliches Naturprodukt ist und die Gerbung sehr umweltschädlich ist. Wills verwendet italenische Micorfasers, die sich durch eine sehr gute Haltbarkeit und Langlebigkeit auszeichnen, wodurch Ressourcen geschont werden.


SOZIAL: Alle Schuhe werden in Portugal produziert.